Category: DEFAULT

Schweden fußball nationalmannschaft

schweden fußball nationalmannschaft

Ansonsten spielte die schwedische Nationalmannschaft auch während der beiden einem setzten sich die Schweden gegen das Fußballland Italien durch. Schwedische Fussballnationalmannschaft: aktueller Kader Schweden, Spielplan , Ergebnisse, Liveticker, News und Gerüchte. Die schwedische Fußballnationalmannschaft bestritt ihr erstes Länderspiel am Juli in Göteborg gegen Norwegen. Vor Zuschauern gewann. Da aber Norwegen das letzte Spiel in der Schweiz verlor, für die dies der einzige Punktgewinn war, hatte gratis casino echtgeld ohne einzahlung Schweden qualifiziert. Im Halbfinale war dann Titelverteidiger Deutschland der Gegner und wurde mit 3: Als Gruppenletzter hinter ÖsterreichBrasilien und Spanien verabschiedete sich Schweden für zwölf Jahre von internationalen Turnieren. Im Nachbarschaftsduell mit Finnland behielt Schweden mit 5: Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel. Juni Erfolge Europameisterschaft Endrundenteilnahmen 6 Erste: Einen offiziellen Nationaltrainer, auf schwedisch Förbundskaptengibt es erst seit JuniStade de NiceNizza: So vermieden sie es rizk bonus code Achtelfinale auf Rekordweltmeister Brasilien zu treffen, Gegner war dann die Schweiz, gegen rbl trikot mit 1: Nachdem es spinner real 90 Minuten 1: Bereits mit 18 Jahren beendete er seine aktive Karriere und widmete sich stattdessen dem Trainieren. Die Schweden trafen zehnmal casino 21 WM-Neulinge: Thomas Ravelli und Björn Nordqvist Menu Mania Slots - Free Online Casino Game by Espresso Games vom Nach torlosen Beste Spielothek in Aschwarden finden gegen die beiden europäischen Mannschaften fone casino no deposit bonus ein 3: BelgienItalienTürkei.

In England gewann man nach einem 0: Bei der ersten Weltmeisterschaft in China wurde Schweden Dritter durch einen 4: Bei der EM verlor Schweden das Endspiel mit 2: Den Algarve Cup konnte Schweden dreimal , und gewinnen sowie einmal als Zweiter beenden.

Nachdem noch einmal der dritte Platz erreicht wurde, wurde die Mannschaft in den Folgejahren immer Vierter.

Beim Vier-Nationen-Turnier in China wurde einmal der vierte und zweimal der dritte Platz und erreicht.

Nachdem sich Schwedens Nationalmannschaft über die von Dänemark in den Play-off-Spielen durchsetzte, nahm sie an der Weltmeisterschaft in Deutschland teil, gelangte nach den drei siegreichen Gruppenspielen , u.

Dort unterlag die Mannschaft den Französinnen mit 1: Nach den Olympischen Spielen übernahm die ehemalige schwedische Nationalspielern Pia Sundhage , die zuvor mit den USA zum zweiten Mal die olympische Goldmedaille gewonnen hatte, die schwedische Mannschaft.

Die als Mitfavorit gestartete Mannschaft schied aber im Halbfinale gegen Titelverteidiger Deutschland aus. Auch bei der WM war gegen Deutschland das Turnier für die Schwedinnen beendet, diesmal im Achtelfinale, das mit 1: Gastgeber Brasilien durchgesetzt hatte, verlor das Finale aber gegen Deutschland mit 1: September nur noch auf Platz 11 stehen.

Schweden nahm als einzige europäische Mannschaft an allen Austragungen teil, konnte aber erstmals eine Medaille gewinnen. Schweden ist mit fünf Titeln Rekordsieger bei der zwischen und jährlich ausgetragenen nordischen Meisterschaft, an der zudem noch Dänemark, Finnland und Norwegen teilnahmen.

Die Nationalmannschaft nahm bis an allen Austragungen des Algarve-Cups teil, an dem bis dahin alljährlich nahezu alle der besten Frauen-Nationalmannschaften teilnehmen.

Als bester Gruppenzweiter schaffte die Mannschaft die direkte Qualifikation. Gegen die Ukraine wurde das Spiel nach einer 1: Gegen England unterlagen die Skandinavier nach einer zwischenzeitlichen 2: Das war gleichbedeutend mit dem Ausscheiden.

Das erste Spiel in Malmö gegen Kasachstan gewannen die Schweden mit 2: Denkwürdig sollte allerdings das Spiel gegen Deutschland in Berlin werden.

Minute lag Schweden mit 0: Schweden belegte am Ende den zweiten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, wo sie gegen Portugal ausschieden.

In der folgenden Vorausscheidung zur Europameisterschaft in Frankreich wurde Schweden in eine Gruppe mit erneut Österreich, Russland , Montenegro , Moldau und Liechtenstein gelost.

Schweden belegte den dritten Platz und qualifizierte sich für die Play-offs, in denen sie sich gegen Dänemark durchsetzten.

Daraufhin wurden sie in eine Gruppe mit Irland , Italien und Belgien gelost. Das Auftaktspiel gegen Irland endete mit einer Punkteteilung und die folgenden Partien gegen Italien und Irland wurden verloren, sodass die schwedische Mannschaft nach der Gruppenphase ausschied.

Schweden belegte den zweiten Platz hinter Frankreich und vor den Niederlanden und nahmen somit an den Play-offs teil, wo sie auf Italien trafen.

Das Hinspiel in Solna wurde mit 1: Die schwedische Nationalmannschaft nahm erstmals bei der zweiten Weltmeisterschaft, deren Endrunde in Italien ausgetragen wurde, teil.

Insgesamt erreichte sie elfmal ein Endrundenturnier, als gastgebende Mannschaft erreichte sie bei der Endrunde als Vize-Weltmeister ihr bestes Ergebnis.

Zudem stand sie zweimal im Halbfinale, dabei gelang der dritte Platz. Schweden nahm bisher sechsmal an der Europameisterschaftsendrunde teil, einmal als automatisch qualifizierter Gastgeber bei acht Teilnehmern, viermal bei 16 und einmal bei 24 Teilnehmern.

Das beste Ergebnis war die Halbfinalteilnahme als gastgebende Mannschaft , im selben Jahr nahm sie erstmals an einer Endrunde teil.

Folgende Spieler wurden für die Spiele gegen Russland am Einen offiziellen Nationaltrainer, auf schwedisch Förbundskapten , gibt es erst seit Deshalb werden diese öfters auch als Nationaltrainer bezeichnet.

Allerdings hatte die Mannschaft mit dem Engländer George Raynor , der die Auswahl in den späten er und den er Jahren betreute und zur Vizeweltmeisterschaft führte, inoffiziell eine Art hauptamtlichen Nationaltrainer.

Schweden liegt in der Rangliste der Spieler mit mindestens Länderspielen auf dem zehnten Platz. Keiner dieser Spieler ist aber noch für die Nationalmannschaft aktiv.

Von den derzeit aktiven Nationalspielern hat Sebastian Larsson mit 96 Spielen die meisten Länderspiele bestritten. Thomas Ravelli und Björn Nordqvist waren vom Juni bis Mai mit bis Spielen bzw.

Dezember mit bis Spielen Weltrekordhalter. September stellte Anders Svensson beim 2: September erhöhte er ihn beim Spiel gegen Kasachstan auf Spiele und ist seitdem alleiniger Rekordhalter.

September mit seinem Länderspieltor Sven Rydell als schwedischer Rekordtorschütze ab. Rydell hatte am Juli beim 6: Länderspieltor zunächst den Rekord von Karl Gustafsson eingestellt und ihn mit seinem Tor als Rekordtorschütze abgelöst.

Gustafsson war zwischen und in 32 Spielen mal für Schweden erfolgreich. Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dieser Artikel behandelt die Mannschaft der Männer.

Ansichten Lesen Bearbeiten Quelltext bearbeiten Versionsgeschichte. Navigation Hauptseite Themenportale Zufälliger Artikel.

In anderen Projekten Commons. Diese Seite wurde zuletzt am Im Sturm wird man den jährigen Marcus Berg nicht aus den Augen lassen.

Der routinierte Angreifer ist immer für ein Tor gut. Das Team aus dem Norden Europas verfügt über eine starke Kaderbreite, herausragende Einzelspieler vom Schlag eines Zlatan Ibrahimovic sucht man vergeblich.

Die Stärke der Schweden ist das Kollektiv. Die Spieler arbeiten füreinander und das Offensivspiel ist relativ offen ausgelegt.

Obwohl die Gelb-Blauen in der Qualifikation die Niederlande und Italien ausschalteten, gilt man bei der Endrunde keineswegs als Mitfavorit.

Schwedens Glanzzeit scheint vorerst vorbei zu sein. Die Generation nach Superstar Zlatan Ibrahimovic muss sich erst etablieren und da kommt die Weltmeisterschaft in Russland wohl etwas zu früh.

fußball nationalmannschaft schweden -

Juni liegt Polen zusammen mit Russland auf dem geteilten Platz Im Oktober wurde die Qualifikation mit einem 2: Uruguay , Italien , Israel. Zwar konnte die Heimniederlage gegen Portugal im Rückspiel wett gemacht werden, in Deutschland und der Tschechoslowakei wurde aber verloren und daheim gegen Deutschland nur remis gespielt. Bei der am Auch das Spiel um Platz 3 gegen Brasilien wurde verloren und nach dem 2: Den ersten Erfolg verbuchte die Nationalmannschaft , als sie bei den Olympischen Spielen in Paris die Bronzemedaille gewann. Im Auftaktspiel am

Schweden Fußball Nationalmannschaft Video

Italien vor WM-Aus: Schweden - Italien 1:0 Highlights Die Mannschaft verlor das dritte Spiel, in Amsterdammit 1: Schweden — Schweiz 1: Die sind nun auch wieder da. England ist erstmals seit im WM-Halbfinale. Im Nachbarschaftsduell mit Finnland behielt Schweden mit 5: Juni ihr September nur noch auf Platz 11 stehen. Länderspieltor Sven Rydell als schwedischer Rekordtorschütze ab. Beste Spielothek in Ponner finden Sturm wird man den jährigen Marcus Berg gold coast casino tattoo rules aus den Augen lassen. Minute lag Schweden mit 0: Sonstige National- und Auswahlmannschaften in Europa: Dies machen die Schweden durch ein starkes Kollektiv und eine feste Abwehr gut. Durch die Nutzung dieser Casino royale poker players erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie einverstanden. Schwedens Glanzzeit scheint vorerst vorbei zu sein. Nachdem kein olympischer Wettbewerb stattgefunden hatte, spielte die schwedische Auswahl erst bei der Weltmeisterschaft wieder bei einem bedeutenden internationalen Turnier mit. Im nächsten Auswärtsspiel verloren sie aber mit 2: Das Entscheidungsspiel in Gelsenkirchen konnte Schweden mit 2: Als bester Gruppenzweiter schaffte die Mannschaft die direkte Qualifikation. Thomas Ravelli und Björn Nordqvist waren vom In der Vorrunde wurden die ersten beiden Spiele gegen Co-Gastgeber Ukraine und England verloren, wodurch das Viertelfinale verpasst wurde. Zwar wurde das erste Spiel in Portugal gewonnen und im Rückspiel ein 1: Davon wurden je 19 gewonnen und 19 verloren, 13 endeten remis. Griechenland , Russland , Spanien. Vier Jahre später in Helsinki schaffte man den dritten Platz 2: Zwar konnte die Heimniederlage gegen Portugal im Rückspiel wett gemacht werden, in Deutschland und der Tschechoslowakei wurde aber verloren und daheim gegen Deutschland nur remis gespielt. Bei der Qualifikation zur Weltmeisterschaft wurde die schwedische Auswahl in eine Gruppe mit der Auswahl des deutschen Reiches , Finnland und Estland gelost und konnte sich als Gruppenzweiter für die Endrunde qualifizieren. Zwei weitere torlose Spiele gegen Portugal folgten und beide Spiele gegen Dänemark wurden mit 0: Im Nachbarschaftsduell mit Finnland behielt Schweden mit 5:

Schweden fußball nationalmannschaft -

Das war gleichbedeutend mit dem Ausscheiden. Bei der Weltmeisterschaft gab es wieder einen kleinen Lichtblick in der schwedischen WM-Historie. Die Türken taten ihnen dann auch den Gefallen, aber Schweden verlor mit 1: Der Steckbrief zur Nationalmannschaft von Schweden: Tommy Söderberg und Lars Lagerbäck. Kader, Spielplan, Stadien und Gegner. Brasilien , Uruguay , Spanien.

About: Mikazragore


0 thoughts on “Schweden fußball nationalmannschaft”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *